Luksan Wunder – Die Liveshow 02.10.22 Artik Freiburg

In verblüffend hoher Schlagzahl werden Gags und Formate gefeuert, und zwar mal derb, mal subtil, mal seltsam – mal Musik, mal Video, mal Sketch. Der anspielungsreiche Humor schwimmt im stürmischen Bermudadreieck von Postmoderne, Pubertät und Parodie. Thematisch mäandert das Ganze von pseudo-philosphischen Unter-der-Dusche-Gedanken über virale Phänomene und Netzkultur bis hin zu unsachgemäßen Betrachtungen von Gesellschaft und Alltag.

Continue reading

RELEASE THE JUNGLE BEAST | PSYTRANCE, TECHNO Crash 30.09.22 Freiburg

Superdirt²’s Comeback Konzert als @SUPERDUST in Freiburg mit zauberhaftem Support!

*** BITTE KOMMT TAGESAKTUELL GETESTET! ***

EINLASS: 21h

Vorverkauf:
https://www.eventim-light.com/…/e/630e0a304bea4124aa409c32

*** BITTE KOMMT TAGESAKTUELL GETESTET ***

~ SUPERDUST ~
Virtuos verspielte Celloklänge vermischen sich mit tanzbarer Elektronik. Ihre Konzerte hebt die klassischen Grenzen zwischen Live-Konzert und Party aus den Angeln. SUPERDUST entwickelt das instrumentale Erbe von SUPERDIRT² zusammen mit den Musikern der Band GUTS PIE EARSHOT weiter. Ein aussergewöhnliches live gespieltes Musikerlebnis zwischen Tech House und Klassik: Tanzen mit emotionalem Tiefgang.
https://www.youtube.com/watch?v=e7agf817ZpA

~ Treibholz ~
Halt dich fest, es geht los! Die Füße wollen einfach nicht mehr still halten, das Herz beginnt zu hüpfen, Ohren und Verstand werden von Lissi’s Cello erfasst und davon getragen. Nimm Platz auf einem Klangteppich aus live-Cello, treibenden Beats und samtigen Melodien.
https://on.soundcloud.com/KY5t

~ Unicorn Partisans ~
DiscoPunk vs. TechnoCrust: eine Reise durch New Wave, harte Beats und verzerrte Sounds mit verspielten Melodien und viel Humor, Ironie und (Selbst-)Kritik.
https://unicornpartisans.net
#unicornpartisans

~ Hurricane ~
Hurricane treibt seit vielen Jahren seine Beats ins Freiburger Nachtleben und ist gerne in den unterschiedlichsten Genres unterwegs. Über orientalische Sounds, heiße 80er-/90er-Jahre Perlen, treibenden Funk, rockige Beats bis ins Techno-Genre gibt es bei ihm so einiges zu entdecken.
https://soundcloud.com/hurricane-3000

~ Pepsi Carola ~
Packt die Badehose ein, es geht an’s Meer! An welches wissen wir noch nicht. Wir träumen uns in ferne Länder, reiten mächtige Wellen elektronischer Musik oder verlieren uns in fremden Galaxien. Lasst euch entführen von Pepsi Carola‘s Beatparade!
https://soundcloud.com/lise-lotte-32/berggefluster-20

SUPERDUST, Treibholz, Unicorn Partisans, Pepsi Carola, Hurricane Artik 30.09.22 Freiburg

Superdirt²’s Comeback Konzert in Freiburg mit zauberhaftem Support!

Vorverkauf:
https://www.eventim-light.com/…/e/630e0a304bea4124aa409c32

~ SUPERDUST ~
Virtuos gespielte Celloklängen vermischen sich mit modernen Rhythmen zu einem Ergebnis von bisher noch nie erreichter Tanzbarkeit! Die drei Musiker aus Deutschland und Frankreich bieten ein authentisches Musikerlebnis, dass nicht nur zwischen Klassik, Barock, Electronica, Deep House und Dubstep anzusiedeln ist, sondern auch weit über jegliche Grenzen hinaus geht…
https://www.youtube.com/watch?v=e7agf817ZpA

~ Treibholz ~
Halt dich fest, es geht los! Die Füße wollen einfach nicht mehr still halten, das Herz beginnt zu hüpfen, Ohren und Verstand werden von Lissi’s Cello erfasst und davon getragen. Nimm Platz auf einem Klangteppich aus live-Cello, treibenden Beats und samtigen Melodien.
https://on.soundcloud.com/KY5t

~ Unicorn Partisans ~
DiscoPunk vs. TechnoCrust: eine Reise durch New Wave, harte Beats und verzerrte Sounds mit verspielten Melodien und viel Humor, Ironie und (Selbst-)Kritik.
https://unicornpartisans.net

~ Hurricane ~
Hurricane treibt seit vielen Jahren seine Beats ins Freiburger Nachtleben und ist gerne in den unterschiedlichsten Genres unterwegs. Über orientalische Sounds, heiße 80er-/90er-Jahre Perlen, treibenden Funk, rockige Beats bis ins Techno-Genre gibt es bei ihm so einiges zu entdecken.
https://soundcloud.com/hurricane-3000

~ Pepsi Carola ~
Packt die Badehose ein, es geht an’s Meer! An welches wissen wir noch nicht. Wir träumen uns in ferne Länder, reiten mächtige Wellen elektronischer Musik oder verlieren uns in fremden Galaxien. Lasst euch entführen von Pepsi Carola‘s Beatparade!
https://soundcloud.com/lise-lotte-32/berggefluster-20

Bitte kommt punktlich und getestet. Danke!

Mystery Radio Club im Räng-Teng-Teng 23.03.22 Freiburg

Mystery Radio Club invites: Dj.em (with Dowakee & Quintin Copper)

Der Mystery Radio Club, bekannt aus dem Radio Dreyeckland, lädt euch ein zu dieser Party: Hiphop, Funk, House, Disco, Soul, abgespielt von DJs des MRC und, extra angereist, Dj.em. Danke an den corner e.V. für die spontane Möglichkeit, diese Party zu machen!

Dj.em (Hiphop)
Dj.em aka Djemdjem aka Djemia ist eine französisch-algerische DJ, die in Tübingen lebt. Dort ist sie Teil der Kollektive „Drehscheibe“ und „Kumblz“. Mit ihrer Leidenschaft für weibliche MCs bringt sie mit schnellen, harten und kraftvollen Tracks ihren eigenen Spin auf 90er Jahre Hiphop-Nostalgie.
https://hearthis.at/drehscheibe-tuebingen/dst-mix-djemia/

Dowakee
Der Produzent, DJ und MPC-Spieler aus Freiburg ist Teil des Mystery Radio Club. Seine Spezialgebiete sind Hiphop, House, Boogie und Jazz aus dem Jahr 1979.
https://soundcloud.com/…/53-dowakee-boogie-woogie-in…

Quintin Copper 
Ebenfalls Mitglied des MRC, hat der DJ und Historiker Quintin Copper heute vor allem House und Jazz dabei und wird alleine sowie b2b mit Dowakee auflegen.
https://soundcloud.com/kurplu…/quintin-copper-live-at-wks1

ENGLISH VERSION:

The Mystery Radio Club, known for its show in the Radio Dreyeckland, invites you to this party: Hiphop, Funk, House, Disco, Soul, selected by the MRC-DJs and Dj.em, our special guest. Thanks to the corner e.V. for the possibility to organize this party!

Dj.em (Hiphop)
Dj.em aka Djemdjem aka Djemia is a french-algerian DJ who lives in Tübingen. There she’s part of the “Drehscheibe” and “Kumblz” crews. With her passion for female MCs she presents fast and powerful tracks with her own spin of 90s Hiphop-nostalgia.
https://hearthis.at/drehscheibe-tuebingen/dst-mix-djemia/

Dowakee
The producer, DJ and MPC-Player living in Freiburg is part of the Mystery Radio Club. His specialties are Hiphop, House, Boogie and Jazz that was released in 1979.

Quintin Copper
Also a member of the MRC, DJ and historian Quintin Copper mostly packed House and Jazz records for tonights party. He will play them alone and b2b with Dowakee.

DJ.em Pics by Ken Werner

Night of the living Riff im Crash 23.09.22 Freiburg

BROCKEN
(Freiburg) Stoner Doom
https://brocken.bandcamp.com/
Eine fuzzige, bassgetriebene, kolossale Soundwand mit vielseitiger Stimme und einer gehörigen Portion Hexerei vom Fuße des Schwarzwaldes…
Seid dem Untergang geweiht!
Ihre neueste Veröffentlichung “Rogyapa“ erschien Anfang 2022, ein 23-minütiger Song, der euch auf eine Reise durch riesige Soundwände mitnimmt, die mit cleanen Parts und gefühlvollen Gitarren und Gesang kontrastieren. Ein sehr vielseitiges Kunstwerk.
COLTAINE
(Karlsruhe) Heavy Psych
https://coltaine.bandcamp.com/
https://www.youtube.com/watch?v=tYH2am028HI
Das vielseitige Hardrock-Quartett Coltaine lebt von Kontrasten. Nach nunmehr fünf Alben, die 2014 entstanden sind, sind Moritz Pirmin Berg (Gitarrist), Benedikt Klemens Berg (Bass) und Julia Frasch (Gesang) unermüdlich auf dem Weg nach vorne.
Die Band zeichnet sich durch eine wilde Energie und rhythmische Nuancen aus, die verheerende Gitarrenriffs in einer rauen Mischung aus progressivem, düsterem, neo-psychedelischem Rock liefern. Coltaines neuestes Album wurde, wie auch die vorherigen Alben, in einer unabhängigen Umgebung in ihrer Heimatstadt Karlsruhe live aufgenommen, um die instinktive, rohe Energie einzufangen und wurde am 31. März 2022 ohne Label veröffentlicht. Sie fahren fort, ihre einzigartige Mischung aus ausgefeiltem Songwriting und geräumigem Groove auf einer Tournee mit mehr als 10 Terminen in diesem Frühjahr und Herbst zu verbessern. Coltaine haben tiefe musikalische
Coltaine haben tiefe musikalische Wurzeln und entwickeln einen schweren, einnehmenden Sound mit viel Gefühl in jedem Song.
KARITI
(Italien) Dark Folk
Links: https://linktr.ee/kariti
карити (kariti) – (‚die Toten betrauern‘ in Kirchenslawisch, einer antiken slawischen Liturgiesprache) ist eine in Russland geborene und in Italien lebende Künstlerin. Ihr Debüt – ‚Covered Mirrors‘ – wurde am 18. September 2020 vom italienischen Label Aural Music veröffentlicht und stellt eine kathartische Wanderung durch die Trauer dar.
Cvlt Nation: „Eindringlich schöner und eindringlicher Dark Folk, der unseren Schmerz sieht und eine heilende Hand über ihn hält“
Astral Noize: „…verführerischer Dark Folk schafft es, das Ätherische mit dem Realen zu vermischen… Folk-Instrumentierung gepaart mit himmlischem Gesang, der über die zurückgenommene Gitarre strahlt.“
Der Obelisk: „Dass der Stil, in den Kariti eingetaucht ist, die Züge eines Genres angenommen hat, tut wenig, um die emotionale Wirkung des Materials und der Ausführung des Albums zu untergraben, und obwohl Mojns Kraft leise ist, ist sie dennoch vorhanden.“

NIGHT OF THE LIVING RIFF with

BROCKEN – Stoner Doom
COLTAINE – Heavy Psych
KARITI – Dark Folk


+AFTERSHOW PARTY

DOORS 21 UHR
SHOW 22 UHR 

TICKETS:
PRE-SALE 12,50 Euro
DOORPRICE 15 Euro

City Colors Festival Vol.1 Kulturaggregat 23-25.09.22 Freiburg

Das CITY COLOURS-Festival geht in die erste Runde! Von Freitag bis Sonntag, 23.-25.09.22, laden das kulturaggregat und @graffitifreiburg acht hochkarätige, internationale Artists aus den Bereichen Graffiti & Mural nach Freiburg ein.

Gemeinsam wird auf einer Fläche von knapp 200 qm eine Fassade gestaltet. Vermutlich die größte, zusammenhängende gestaltete Fläche bis dato in Freiburg. Und dabei sind ihre verschiedenen Stile genauso vielfältig, wie die verwendeten Farben – CITY COLOURS eben!

Am Samstagabend findet als Abschluss ein gemeinsames Come2gether in der hilda5 statt. Live on Stage ist der Leipziger Rapper Harry Breast und bekommt Support von Dj Tekx Be.

​Gemalt wird von Freitag bis Sonntag in der Oltmannstr. 11, kommt vorbei – wir freuen uns auf euch!

Mit dabei sind:

▶︎HORST (STUTTGART)
https://www.instagram.com/horstjdi

▶︎BEAT (FREIBURG)
https://www.instagram.com/beat_sml

▶︎BIRNE (WUPPERTAL)
https://www.instagram.com/funky_fresh_birne

▶︎BOA ONE (BERLIN)
https://www.instagram.com/boa_one

▶︎LAIA (SPANIEN)
https://www.instagram.com/iamlaia

▶︎BOOGIE (SCHWEIZ)
https://www.instagram.com/boogiesml

▶︎IMAN SKYONE (NIEDERLANDE)
https://www.instagram.com/imanskyone

SMY

▶︎SMY & FRITZ (FREIBURG)
https://www.instagram.com/danielsmyschmieder
https://www.instagram.com/fritz.boogie

FRITZ

Location:

Oltmannstr. 11
79100 Freiburg

Zeitraum:

23.-25.09.2022

Eintritt:

frei

Bei sämtlichen Fragen rund um die Veranstaltung kontaktiert uns: info@kultur-aggregat.de

LOVE CATs & SPACE INVADORs im Räng teng teng 16.09.22 Freiburg

LOVE CATs & SPACE INVADORs

>> Da sind wir wieder. Nach der letzten fantastischen Party, geht´s in die nächste Runde… mit A-B Ohlsen und Hurricane

SOUND:
Electro, Melodic-Techno, Deep House, 80er & 90er… 

LINEUP:
– A-B Ohlsen (Melodic-Techno)
https://soundcloud.com/a-b-fembpm
– Hurricane (Electro, Melodic-Techno, 80s/90s, Disco)
https://soundcloud.com/…/insel-der-freuden-strandfloor…

MOTTO & DRESSING:
Kommt gerne kunterbunt, als Love Cats & Space Invadors, in Outfits die zum Motto der Party passen. 

Außerdem gibt es Licht, Nebel, etwas Deko, eine gute Anlage und leckere Getränke an der bekannten Bar. Einlass ist ab 23 Uhr. Die Soli-Spende ist u.a. zugunsten eines Dokumentarfilms.

AWARENESS:
Bitte achtet alle aufeinander. Schreitet ein, wenn ihr etwas beobachten solltet, werdet aktiv und helft dabei, wenn nötig andere in die Schranken zu weisen. NEIN HEIßT NEIN!

Wir freuen uns riesig, nach der letzten Love Cats & Space Invadors (*träum*) wieder entspannt mit euch zu feiern, sich in ausgelassener Atmosphäre wiederzusehen, gemeinsam zu tanzen, zu lächeln und aufeinander acht zu geben.

Einlass: 23.00 Uhr – 05.00 Uhr

Fresh Life / TR Tactics im E-Werk am 16.09.22 Freibrg

FRESH LIFE ist zurück!

Die mittlerweile zweite Ausgabe der gleichnamigen Partyreihe des lokalen Drum&Bass Labels findet diesen Spätsommer in Kooperation mit dem E-WERK Freiburg statt!

Statt wie üblich aus Tunneln oder Kellern wummert es dieses Mal straight aus dem großen Saal im E-WERK. Dort erwartet euch nicht nur ein vielfältiges DJ-Line-Up, sondern auch speziell für das Event konzipierte Visuals des Medien-Künstlers Calvin Herchenbach von der points crew. 

ZU GAST: TR TACTICS eine nicht mehr wegzudenkende Größe der Neurofunk-Szene, welche bereits auf Labels wie Eatbrain, Blackout Music NL, Trendkill oder C4C Records releaste und nun das erste Mal eine Show in Freiburg spielt.

Spotify: https://open.spotify.com/artist/6QdPmt0Rl8xMvugvXU0tHZ
Soundcloud: https://soundcloud.com/tr-tactics
Instagram: https://www.instagram.com/tr_tactics/

Des Weiteren sorgen die VAG CREW, ZULITO und FALLEN TIMEZ für freshen Sound, so wie KALE:A, SHAY & DEXAMENI in einem B2B2B-Set, das sich gewaschen hat!

GETRÄNKE SPECIALS und MERCHANDISE bis 00:00 Uhr! 

“Diese Location war immer ein Exot in der Freiburger Clublandschaft.” – so Fava in einem Interview mit Fudder, Anfang 2013 – wahrlich ein Exot!
Nach fast einem Jahrzehnt könnte diese Aussage nicht aktueller sein. So solltet ihr es nicht verpassen, wenn um 22:30 Uhr die Tore zum ehem. Elektrizitätswerk geöffnet werden.

Doors: 22:30 Uhr 
Date: Fr. 16.09.2022
Place: Großer Saal., E-Werk Freiburg, Eschholzstraße 77, 79106 Freiburg
Price: VVK/AK 15€

EINLASS AB 16 JAHREN MÖGLICH, mit einer ausgefüllten und unterschriebene Erziehungsbeauftragung („Muttizettel“), einer Ausweiskopie eines Elternteils welcher unterschrieben hat und nur in Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person. Infos siehe auch: muttizettel.net 

Artwork by Ale666io

NACHTFLUG im Slow Club 17.09.22 Freiburg

NACHTFLUG W/ JUDITH AHRENDS + NAJESH & ARTIŠOKO + MARIA THERESIA VON EBERG + FUNKENSCHLEUDER

LIVE ACT + PARTY |  ELEKTRONICA, DOWNBEAT, WORLD, HOUSE, DUB

Die Nacht wird lang und heiß und der Flug die Dimensionen des Alltäglichen sprengen….
Der dritte Nachtflug fliegt heran und läutet den Indian Summer mit wunderbaren Beats von Judith Ahrends aus Berlin (Live), Najesh & Artišoko aus Bern und Maria Theresia von Eberg aus Freiburg ein. Einstimmen in den Abend wird funkenschleuder unter anderem mit einem pre release set zum kommenden Album

JUDITH AHRENDS
(Live / Berlin)
Judith Ahrends ist eine in Berlin lebende Musikerin und Produzentin. Der Beginn ihrer musikalischen Reise war auf den Straßen von Seattle mit 18 Jahren, sie studierte Musik in Hannover, später gründete sie ihre erste Band. Nach ihrem Umzug nach Berlin verlagerte sich ihr Fokus auf elektronische Musik. Auf dem Weg tiefer in die unendliche Freiheit schafft sie unvoreingenommene und naive Songs, direkt am Rande von Down Tempo und Pop.
Sie arbeitet derzeit an einem eher cluborientierten Live Act der welcher ab diesen Sommer gespielt werden wird, und eine Solo-EP soll im Herbst veröffentlicht werden. In den letzten Jahren hat sie mit einer Vielzahl von Künstlern gearbeitet und veröffentlicht auf Labels wie Friendly Connections, Amselcom, Hug, Fine Beatz, Drossel oder Stil vor Talent.
NAJESH & ARTIŠOKO
(Amselcom / Bern)
Enge Freunde seit vielen Jahren, die die gleiche Leidenschaft für Musik teilen, ein Ohr für die Tiefen und das andere für die Höhen, ergänzen sich gegenseitig. Sie lieben Harmonien und die Verschmelzung von Tracks. Elektronische Musik begleitet die beiden Bernerinnen schon lange, aber erst im Mai 2019 haben sie sich an die Regler gesetzt und ihrer Leidenschaft eine Plattform gegeben, um sie voll auszuleben. Ihre Herzen schlagen höher bei den Klängen von Downtempo, Slowtech und Ketapop. Sie bezeichnen ihren Sound beim Auflegen aktuell als Slow-darkrave und lassen sich immer wieder neu von Produzenten:innen inspirieren was ihre Sets und ihre Entwicklung prägt.
MARIA THERESIA VON EBERG
Meeronauten/ Freiburg
Kleine und große Empfindungen, von Melancholie bis hin zu glitzernd-sprühender Euphorie, lassen sich auf einmal in tiefen Baselines und tanzenden Melodien abbilden – mitunter aufgeladen und energisch, dann wieder unbeschwert und fröhlich. So bezirzt Maria-Theresia von Eberg ihre Hörer und lädt sie ein mit ihr auf eine Reise zwischen 105 und 115 bpm zu gehen, die zum Entdecken und Träumen einlädt, auch vor großen Gefühlen nicht Halt macht und dabei doch authentisch bleibt.

Mit dabei wird an dem Abend das Partyprojekt
>DROBS IN SPACE<
mit einer Info Lounge zu Substanzen & Safer Use
sein.

HTTPS://WWW.DROBSINSPACE.DE

Einlass: 21.00-05.00 Uhr

Eintritt:
10,-/8,- (für Mitglieder)

Vorverkauf:
HTTPS://T.RAUSGEGANGEN.DE/…/NACHTFLUG-W-JUDITH…

Es wird in jedem Fall noch Karten an der Abendkasse geben!

Kontrolle+F.E.I.D.L. im Slow Club 11.09.22 Freiburg

Slow Club Freiburg präsentiert:

KONTROLLE

KONTROLLE sind Daniel (Bass/Gesang) und Carsten (Gitarre/Synth) von BLANK aus Solingen sowie Andrew (Schlagzeug) von MINUTES aus Düsseldorf.

KONTROLLE starteten im Mai 2017 und spielten ihre erste Show im September des gleichen Jahres.

KONTROLLE spielen achzigeresken Post-/Wavepunk mit entsprechend düsterem Einschlag, ohne dabei ihre Punk/Hardcore-Wurzeln zu verleugnen.

KONTROLLE bewegen sich zwischen Wut und Finsternis bzw. Tanzbarkeit und Lethargie und zeigen dabei ein gutes Gespür für Spannungsbögen.

KONTROLLE singen auf Deutsch, ohne dass es affig klingt, nutzen Synthiesounds, ohne dass es poppig klingt und klingen nach Wave, ohne dass die Füße einschlafen.

KONTROLLE haben seit ihrer Gründung bereits an die 60 Konzerte, u.a. mit EA80, Soviet Soviet, Horror Vacui und Fotocrime, Love A und Pascow gespielt.

KONTROLLE haben im September 2017 vier im Proberaum aufgenommene Songs als Demotape, im März 2019 eine LP namens „Egal“ und im April 2020 die Songs des Demos, in neuen Versionen, inkl. zweier Remixe, auf Holy Goat Records veröffentlicht. Jetzt bringen sie im Juni 2021 ihre zweite LP namens “zwei“, wieder bei Holy Goat Records raus.

KONTROLLE erinnern den einen an EA80 oder Fliehende Stürme, den anderen vielleicht eher an Joy Division oder Tears for Fears. 

KONTROLLE haben Bock und kommen auch in deine Stadt.

FB: facebook.com/kontrolleband 
BC: kontrolleband.bandcamp.com 
IG: instagram.com/kontrolleband

Der Abend wird vom Wiener Post-Punk-Trio F.E.I.D.L. eröffnet. Oida! Hier passt hier einfach alles zam! Wiener Mundart, Blasmusik, diese Gitarre aus glasschneidendem Zucker und die ein oder andere Gschicht aus dem Leben in den 20ern, wobei sich Experimentelles in den Songs mit Nicht-Experimentellem abwechselt.

Das ist der Soundtrack im Walkman vom Provinzrebell, der noch nen Zugang zu seiner Wut sucht und für all die, die irrig von sich denken schon alles gesehen und gehört zu haben.

Der erste F.E.I.D.L. Longplayer Wödmusik (Release 02/2022) ist definitiv ein Glücksgriff!

https://phantomrecords.bandcamp.com/album/w-dmusik

Ausstellung/ Installation im 1. OG:

VOLLGESTOPFT UND ZUGERÜMPELT 
ist eine fesselnde Ausstellung, in der es Raum für Träume, Geheimnisse und verrückte Ideen gibt!

Jimmy Cirkeline Søhus und Kokkin@ schaffen eine Installation, die durch Illustrationen, Texturen, Sound und Interaktionsmöglichkeiten zum Leben erweckt wird.

Die traditionelle Unterscheidung zwischen Ausstellungsraum und Publikum wird in VOLLGESTOPFT UND ZUGERÜMPELT verwischt, und die Besucher*innen werden durch ihre bloße Anwesenheit Teil des Werkes.

Ein sinnlich verdichtetes Gewirr aus Objekten und Textilien wird als Netz in die kollektive Erinnerung eingewoben.

Mit seinem offenen und poetischen Charakter weckt die Installation die Fantasie und lädt in kreative Räume ein, wo das Werk erst in der Interaktion mit den persönlichen Erfahrungen der Besucher*innen seine eigentliche Form annimmt.

Ist das zu artsy?

Einlass: 20 Uhr
Eintritt: 13 € / 11 € (Club Mitglieder) VVK Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/kontrolle-feidl