EP’s CORNER CONVENTION 03.12.2022

Live on Stage:

NAB Crew (Kehl)
https://www.instagram.com/p/Ca27v3dqD6T/

Le Mietz & Chief Loift (Wuppertal)
https://www.instagram.com/lemietzart/
https://www.instagram.com/chief_loift/

Karl (Mulhouse)
https://instagram.com/karllerouge?igshid=YmMyMTA2M2Y=

Zora (Freiburg)
https://www.instagram.com/z.ora.1312/

FonkyD
https://www.instagram.com/davido_fonky/

Hakim Norbert
https://www.instagram.com/hakimnorbert/

Die Workshop Teilnahme sowie das Konzert sind Kostenfrei

TBA…

Hasslacher Straße 43
79115 Freiburg

EP’s CORNER CONVENTION

EP’s CORNER CONVENTION lädt dich zum Urbanen Schnupperkurs ein.

Informiere dich durch uns über den deutsch-französischen Werdegang 

der Hip-Hop Kultur, Awareness – Strukturen  und nehme an einem unserer Workshops teil.

Du möchtest dich im Graffiti, Rap oder Breakdance ausprobieren? 

Kein Problem.

Lerne von unseren Professionellen Dozenten.

Melde dich zu einem unserer Workshops an

am 03.12.2022 im Artik Freiburg

unter: info@europop.org

Betreff: Graffiti, Rap oder Breakdance.

Die Teilnahme ist Kostenfrei.

Kurs 1. 14.30-16.00 Uhr 

Kurs 2. 16.30-18.00 Uhr

Anschliessendes Rap-Konzert mit afterhour bis 03.00 Uhr

Hasslacher Straße 43

79115 Freiburg

EP’s CORNER CONVENTION t’invite à la découverte des cultures urbaines.

Informe-toi sur la culture hip hop franco-allemande,
découvre les associations engagées,
et participe à l’un de nos ateliers.

Tu veux t’essayer au graffiti, au rap ou à la breakdance ?
Viens et apprends auprès de nos enseignants professionnels.

Inscris-toi à l’un de nos ateliers le 03.12.2022 à l’Artik Fribourg

à l’adresse: info@europop.org

en indiquant en objet : Graffiti, Rap ou Breakdance.

La participation est gratuite.

Atelier 1. 14.30-16.00 heures

Atelier 2. 16.30-18.00 heures

Suivi d’un concert rap avec after jusqu’à 3h 😉

Hasslacher Strasse 43
79115 Fribourg

Dank gilt unseren deutsch-französischen Partnern:

Radio MNE

Culture au Rhin

Artforum3 e.V.

Corner e.V.

Artik e.V.

Kulturamt Freiburg

Vive le Wir

Deutsch-französischer Bürgerfonds

Staatsministerium Baden-Württemberg

Fateful Finality, Goldsmith, Sweeping Death am 12.11.22 im Artik Freiburg

Eine Quasi-Releaseshow von FATEFUL FINALITY, eine Live-Weltpremiere von GOLDSMITH und die Allgäuer SWEEPING DEATH spielen nach über 140 Liveshows erstmals in Freiburg – und das alles an einem Abend!

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit… Der „Emporer of the Weak“ (VÖ: 11.11.2022) wartet darauf, die Herrschaft zu übernehmen. Die schwäbischen Melodic-Thrasher von FATEFUL FINALITY präsentieren ihr fünftes Studioalbum und bleiben knietief im Thrash Metal verwurzelt, beweisen aber einmal mehr ihr außergewöhnliches Gespür für eingängige Melodien. Zwei gleichberechtigte Sänger und die unvergleichlichen Twin-Guitar-Attacken machen aus dieser Band und diesem Album etwas Besonderes.

„Griffige Songs, gute Hooks, inter nationales Flair“, so der Metal 
Hammer über GOLDSMITH. Mit dem neuen Album „Of Sound And 
Fury“ im Gepäck servieren GOLDSMITH dem Hörer monströsen Rock, der dank Metal-Elementen und Killer-Riffs en masse so frisch aus den Boxen donnert, wie schon lange nicht mehr.
Komplexe Arrangements und ausgedehnte Soli, dazu eine Rhythmusgruppe wie ein Uhrwerk. Die 4 Freiburger um Bandleader Michael Goldschmidt, der als Sideman von Blues-Urgestein Bernard Allison auf vielen großen Bühnen der Welt stand feiern am 12.11. ihre Live-Premiere.

SWEEPING DEATH haben bereits mit „In Lucid“ 2019 ein wahnsinnig starkes Debüt veröffentlicht, das im Fahrwasser von Bands wie Tribulation oder In Solitude einen abwechslungsreichen Genre-Straus aus traditionellem Heavy Metal, progressiven Ausflügen und der ein oder anderen angeschwärzten oder angethrashten Spitze kredenzte. Auch die aktuelle EP „Tristesse“ ist kein leichtes Futter, geht es doch thematisch um Arthur Schopenhauers Werk „Die Welt als Wille und Idee“. Macht euch bereit für einen spannenden Trip! 

Einlass: ab 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Nutzt bitte gerne die Option des Vorverkaufs.

http://www.eventim-light.com/de/a/5c9b93761eb12100019af58a/e/632f7087b4e55a044a29b543

Backstabbed, Deconvolution, Piedbouche, Florida Or Bust am 12.11.22 im Juze Denzlingen

Am 12.11.2022 ist es soweit! Save The Date!


Endlich mal wieder Hartkern im JuZe Dancelingen! Es werden Erinnerungen geweckt !

mit Dabei sind: 


– Backstabbed (Boundries Breakin‘ Hardcore, Offenburg )
– Florida Or Bust (Beachbar HC-Punk, Heilbronn)
– Deconvolution (Hardcore/Thrash-Metal, Solothurn CH)
– Piedbouche (Hardcore, Strasbourg)

Kommt Vorbei und macht Party mit uns!

Einlass: 19 Uhr 
Anpfiff: 20 Uhr 

Eintritt: 7-10€

JuZe Denzlingen 
Mühlengasse 7
79211 Denzlingen

zur Va: https://www.facebook.com/events/1325006924939013/?acontext=%7B%22event_action_history%22%3A[%7B%22mechanism%22%3A%22discovery_local_tab%22%2C%22surface%22%3A%22bookmark%22%7D]%2C%22ref_notif_type%22%3Anull%7D

New Model Army im La Laiterie 11.11.22 in Straßburg

Auf dieser Event-Tour zum 40-jährigen Bestehen der Band wird New Model Army ein dreistündiges Set mit allen Hits spielen, die ihre Legende begründet haben.
„Man achtet nie auf das, was getan wurde, sondern sieht nur das, was noch zu tun ist.“ Justin Sullivan zitiert gerne Marie Curie, um die Rückspiegelreflexe abzuschneiden, die New Model Army nach vier Jahrzehnten auf einem mythischen Weg für die „Family“ umgeben, die den unerschütterlichen Kern bildet, der die Band seit ihren Ursprüngen begleitet und Teil des Aufrufs zur Gemeinschaft ist, den jedes ihrer Konzerte darstellt.

Einlass: 18.30 Uhr

La Laiterie Strasbourg

Tickets: https://www.reservix.de/tickets-new-model-army-40-years-3-hour-show-playing-songs-spanning-their-career-in-strasbourg-la-laiterie-am-11-11-2022/e1574175s

COMPLET – So La Lune im Le Grillen 13.11.22 Colmar

SEEYOUSOON (L-D-2021-003908 I D-2021-003907) UND NEW DEAL TRAP PRÄSENTIEREN.

🎤 So La Lune (Rap) + Rouge Carmin
📆 12.11.2022
⏱ Türöffnung 20:00
📍 Le Grillen, 19 rue des Jardins 68000 Colmar
🎟 Freier Eintritt
🚈 Bus 1076 / 157 / A / C
🚗 Kostenlose Parkplätze gegenüber dem Saal.
🚲 Kostenlose Parkplätze gegenüber der Halle
🥂 Bar vor Ort (Ihrer Gesundheit zuliebe, konsumieren Sie in Maßen).

⚠️ Begrenzte Kapazität, Reservierungen werden empfohlen.

Wie ein Stern, der nur leuchtet, wenn er in die Dunkelheit getaucht ist, taucht So La Lune im französischen Rap auf wie ein schwarzer Planet, ein aufsteigender Stern, von dem ein Flow und ein neuartiges Licht ausgehen, das zugleich elektrisch und organisch ist. Ein einzigartiges Licht, zwischen Satellit und Straßenlaterne, auf die Stadt und ihre Straßen, deren tausendfaches Leben er dokumentiert.
So La Lune, der ebenso eine Straßenkatze wie ein einsamer Macadam-Cowboy ist, veröffentlicht Theia, eine neue EP, auf der er seinen hell-dunklen Rap enthüllt. Melancholisch und eindringlich, ebenso beherrscht wie leidenschaftlich, wird der Rapper zum Sänger, um seine Kapitel als Nachttier zu erzählen, dessen Abenteuer aufeinander folgen und sich nicht ähneln.
Es heißt: „Wenn der Weise auf den Mond zeigt, schaut der Idiot auf den Finger“. Wir sollten nicht nur auf den Mond schauen, sondern auch auf ihn hören. Die Nacht ist noch jung.

LORDI: La Laiterie: 10.11.22 Straßburg

Donnerstag, 10. November 2022 | 18:30 | Molkerei, Großer Saal


LORDI
+VICTOR SMOLSKI’S ALMANAC
+DYMYTRY


Als das finnische Quintett den Grand Prix entführte, der den Tenören des Strass und Glitzer versprochen wurde, erfüllte es die lovecraftsche Fantasie der Kohorten von Langzeitfans, die im Schatten ihren langen Marsch verfolgten. Die erschrockene Welt erkennt nun die monströse metallische Minderheit an, und ohne dass es einer positiven Diskriminierung bedarf, schwören die Kräfte des Lichts den Finish Metal Monsters die Treue. Und auf dieser monströsen Heavy-Tour werden Lordi Victor Smolski’s Almanac und Dymytry mit in ihre metallischen Fußstapfen treten.

Einlass: 18.00 Uhr

La Laiterie Straßburg

Reymour + Chris Imler im Slowclub 11.11.22 Freiburg

REYMOUR
Reymour ist ein träumerisches Abenteuer, das sowohl das Leben als auch die Bühne teilt, ein liebenswertes Duo, das in Fribourg-en-Uthonie entstanden ist und in Brüssel,m eine neue Heimat gefunden hat. Das Debut Album „Sarabande à Deux“ ist ein Arrangement aus melancholischen, verträumten und vergessenen Klängen. Eine Mischung Minimal Wave, Chanson und Synth Pop.
Das nachfolgende Album „Leviosa“ auf Knekelhuis ist eine konsequente Fortsetzung dessen und formt den unverkennbaren Sound.

https://knekelhuis.bandcamp.com/album/leviosa

//////////////////

CHRIS IMLER
Wie es sich für einen Avantgardisten gehört, ist die Person Chris Imlers integraler Bestandteil seines Werkes. Seine Aura changiert zwischen ewigem Straßenjungen und dubiosem Magier. Regelmässig tourend durch ganz Europa steht er für eine Sehnsucht nach einem kompromisslosen, glamourösen, verrückten, gleichzeitig aber auch irgendwie unverkorkstem, jedem Bullshit wachsam begegnendem Leben. Er verschweigt nicht, wie fucking schwierig das sein kann, aber auch die Reise in den Abgrund kann ein Abenteuer sein, und einen besseren Begleiter als Chris Imler kann man sich wirklich schwer wünschen.
Seine kürzlich erschienene Album Operation Schönheit lässt sich hier anhören:
https://funinthechurch.bandcamp.com

//////////////////

Im Anschluss an die Konzerte findet eine Afterparty mit einem Showcase des Freiburger Labels REACH ANOTHER SYSTEM statt.
NIKLAS WILLE und DJ AUFREGEN werden den Abend mit passenden Platten musikalisch fortführen und dafür sorgen, dass auch im Anschluss noch weiter getanzt werden darf.

Der Club wird während der Konzerte rauchfrei sein. 

VVK: https://t.rausgegangen.de/…/reymour-chris-imler-afterparty

Einlass: 21 Uhr
Eintritt: 12/10 Euro (für Club-Mitglieder)

Claudio Capéo im Zénith 05.11.2022 in Straßburg

Mit über einer Million verkaufter Tonträger ist Claudio Capéo zu einem unumgänglichen Künstler der neuen französischen Szene geworden. Sein gleichnamiges Debütalbum, das 2016 durch seinen Hit „Un homme debout“ (Diamantsingle) bekannt wurde, stand bei seiner Veröffentlichung fünf Wochen in Folge auf Platz 1 der Verkaufscharts und verkaufte sich mehr als 700.000 Mal, was es zum erfolgreichsten Werk eines Enthüllungskünstlers machte. Seitdem feiert Claudio Capéo einen Erfolg nach dem anderen: „Ça va ça va“ (Goldsingle), „Riche“ (Goldsingle) oder auch seine Duette „Un peu de rêve“ mit Vitaa (Platinsingle) und „Que Dieu me pardonne“ mit Kendji Girac (Goldsingle). Mit ihren letzten Alben „Tant que rien ne m’arrête“ und „Penso a te“, die beide mit Platin ausgezeichnet wurden, konnte sie sich dauerhaft in der französischen Musiklandschaft etablieren.
Der authentische Claudio Capéo mit seiner einzigartigen Stimme setzt seinen Aufstieg fort! Ab November 2022 wird er mit seinen treuen Musikern auf einer neuen großen Zenith-Tournee durch ganz Frankreich unterwegs sein.


Die Zénith im September 2021 wurden erneut verschoben und werden daher in diese neue große Tournee integriert.
Bereits gekaufte Karten für das Konzert in Straßburg behalten ihre Gültigkeit.

Tickets: https://www.ticketle.fr/en/claudio-capeo-strasbourg-05-11-2022/event/8235

Einlass: 20.00 Uhr

Zenith Strasbourg