Kreiml & Samurai + Antifuchs + Lostboi Lino + Finna + Galv + Liser + Yansn 13.08.22 Artik Freiburg

Das Programm zeichnet sich durch eine große Vielfalt unterschiedlichster musikalischer Genres aus. Der gemeinsame Anspruch, viele überregionale/internationale Acts – und möglichst erstmalig – nach Freiburg zu holen, ist sowohl für den Slow Club als auch für das ArTik auch unabhängig von dem Festival ein grundsätzliches Anliegen in unserer Kulturarbeit.

Continue reading

Siegfried & Joy Pergola Opne Air 08.08.22 Freiburg

Las Vegas in Freiburg 60 Minuten / Open Air Show

Simsalabim – in den letzten Jahren haben sich Siegfried & Joy vom Magic Underground ins Herz der ernstzunehmenden Zauberszene katapultiert! Und das war alles andere als ein Trick: Mit charmanter Zauberkunst, ungezügeltem Humor und bis in die letzte Zauberstabspitze verblüffend, veranstalten sie zurzeit die wohl unterhaltsamste Zaubershow des Landes.

Wenn Siegfried & Joy Gegenstände schweben lassen, mystische Teleportationen vollführen oder die Gedanken ihres Publikums lesen, wird schnell klar, dass sie ihre Kunst beherrschen. Dennoch bleiben ihre Auftritte vor allem eine funkelnde Alternative zu den herkömmlichen Zaubershows – mit Herz, Spontanität, viel Tanz und einer großen Portion Selbstironie holen sie selbst Zauberskeptiker:innen ab und zeigen, dass Zauberei alles andere als antiquiert und eingestaubt sein kann.

Zum Festival

Die Pergola Sessions gehen in die dritte Runde und dieses Jahr dürfen wir euch das Festival in Gestalt einer Sonderedition präsentieren, denn es gibt einige aufregende Neuerungen! Unter dem Banner „Pergola Open Air“ feiern die beiden benachbarten Freiburger Institutionen ArTik e.V. und Slow Club e.V. ihr freundschaftliches Verhältnis und traditionell auch ihr alljährliches, gemeinsames Sommerfest. In diesem Rahmen bieten wir euch konzentriert auf die ersten beiden Augustwochen(enden) ein kulturell hochklassiges Programm unter freiem Himmel auf den Arealen der Haslacher Straße 43 und 25 an. Zwischen dem 5. und 8. August wird die gemeinsame, größere Bühne auf dem ArTik-Areal bespielt, während es zwischen dem 12. und 14. August noch eine zweite Bühne im Hof des Slow Club geben wird.

Das Programm zeichnet sich durch eine große Vielfalt unterschiedlichster musikalischer Genres aus. Der gemeinsame Anspruch, viele überregionale/internationale Acts – und möglichst erstmalig – nach Freiburg zu holen, ist sowohl für den Slow Club als auch für das ArTik auch unabhängig von dem Festival ein grundsätzliches Anliegen in unserer Kulturarbeit. Insbesondere die Förderung und Sichtbarmachung von FLINTA*-Künstler*innen steht für beide Vereine im Vordergrund und das spiegelt sich auch in der Programmplanung des Pergola Open Air wider. Dank einer städtischen Bezuschussung für unser Festival können wir euch die Tickets für die einzelnen Veranstaltungstage besonders günstig anbieten und somit einen niederschwelligen Zugang zu Kunst und Kultur schaffen. Unser Programm bietet einiges zum Entdecken, also wenn Du Lust auf ein paar entspannte Sommertage mit netten Menschen, coolen Drinks, kleinen Snacks und tollen Bands hast, dann bekommst Du wahrlich einiges geboten auf dem Pergola Open Air!

Einlass: ab 18:00 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: 20 Uhr

https://www.facebook.com/events/572937717649721

Hallo Juli im Slow Club Freiburg

In einer gegenwärtigen Welt voller Unsicherheiten, eines ist klar:

Der Juli wird heiß, so wie unser kunterbuntes Programm!

Wir starten am 8. Juli

mit der DYKE DISKO – eine FLINTA* Feierei

w/ A-B + Pa$ha + Musikalische Späterziehung 💥

Kein Vorverkauf – nur Abendkasse.

Am 9. Juli

besuchen uns schubsen + Huffduff zum wundersamen Treiben, besingen Geschichten über Niedertracht und Gier.

„Laut, wütend, klug und mitreißend.“ (curt Magazin)

Vorverkauf: https://t.rausgegangen.de/tickets/schubsen-huffduff

Am Sonntag, den 10. Juli

wird es total tiefentspannt, mit feinstem Death Metal von Devoid of Thought

Bier: 2,50 €uro

Weiter geht es am Mittwoch, den 13. Juli mit der chilenischen Band Föllakzoid die sämtliche Genre und nostalgischen Gefühle aushebeln.

„Es rauscht, es bebt, es pulsiert.“ (Spex)

Freitag, 15. Juli:

Herr Rachut ist zurück!

Maulgruppe + Tulips & Aftershow: DJ Rumkrakehle

Und im Freiburger Fall am besten mit Maulgruppe und mit 50% Laut (!) aus dem Black Forest.

Besser noch, dass Tulips – wave punk dark synth pop whatever – als Support und Rumkrakehle aka die Batterie von Das Blanke Extrem zur Aftershow dabei sind.

Vorverkauf: https://t.rausgegangen.de/tickets/maulgruppe

Am Sonntag, 17. Juli um 18 Uhr

wird mal wieder kooperiert, wer will und es braucht sagt musikalisch kuratiert.

Sicher ist, die neue Band der ex-DECIBELLES kommt endlich nach Freiburg!

IRNINI MONS brauchen die Vergangenheitsvergleiche jedoch nicht und präsentieren eine ganze eigene Weiterentwicklung aus Hardcorepunk, Noiserock und „Rock Français“.

Kostenfrei für dich und mich und alle, mitten im Herzen der Stadt, bei der zweiten Summer Stage des Theater Freiburg

Jippieh! Am 22. Juli

ist unsere Reihe Salon Riot zurück!

Mit dabei sind 24/7 DIVA HEAVENOh, no It’s DIVA FACCI OG sowie Viper 3000 und Mx. Plastik zur finest feminist Aftershow!

Außerdem freuen wir uns über Verrümpeleien bei der Vernissage zur Ausstellung von The Ugly Cat Collection aka Jimmy Cirkeline Søhus & Kokkin@

Salon Riot #10 – Konzerte x Kunst x Party

Vorverkauf: https://t.rausgegangen.de/…/salon-riot-10-konzerte-x…

Zurück zur Summer Stage geht’s am 24. Juli um 18 Uhr

und mit Punkrock + ne Prise Folk und cleveren Texten von Go Go Gazelle – natürlich auch kostenfrei und im Herzen der Stadt auf dem Vorplatz des Theater Freiburg

Kommen, schwitzen, viiiiel Bier trinken und genießen.

Solang die Sonne scheint und bis in die schöne Nacht