EP’s CORNER CONVENTION 03.12.2022

Live on Stage:

NAB Crew (Kehl)
https://www.instagram.com/p/Ca27v3dqD6T/

Le Mietz & Chief Loift (Wuppertal)
https://www.instagram.com/lemietzart/
https://www.instagram.com/chief_loift/

Karl (Mulhouse)
https://instagram.com/karllerouge?igshid=YmMyMTA2M2Y=

Zora (Freiburg)
https://www.instagram.com/z.ora.1312/

FonkyD
https://www.instagram.com/davido_fonky/

Hakim Norbert
https://www.instagram.com/hakimnorbert/

Die Workshop Teilnahme sowie das Konzert sind Kostenfrei

TBA…

Hasslacher Straße 43
79115 Freiburg

EP’s CORNER CONVENTION

EP’s CORNER CONVENTION lädt dich zum Urbanen Schnupperkurs ein.

Informiere dich durch uns über den deutsch-französischen Werdegang 

der Hip-Hop Kultur, Awareness – Strukturen  und nehme an einem unserer Workshops teil.

Du möchtest dich im Graffiti, Rap oder Breakdance ausprobieren? 

Kein Problem.

Lerne von unseren Professionellen Dozenten.

Melde dich zu einem unserer Workshops an

am 03.12.2022 im Artik Freiburg

unter: info@europop.org

Betreff: Graffiti, Rap oder Breakdance.

Die Teilnahme ist Kostenfrei.

Kurs 1. 14.30-16.00 Uhr 

Kurs 2. 16.30-18.00 Uhr

Anschliessendes Rap-Konzert mit afterhour bis 03.00 Uhr

Hasslacher Straße 43

79115 Freiburg

EP’s CORNER CONVENTION t’invite à la découverte des cultures urbaines.

Informe-toi sur la culture hip hop franco-allemande,
découvre les associations engagées,
et participe à l’un de nos ateliers.

Tu veux t’essayer au graffiti, au rap ou à la breakdance ?
Viens et apprends auprès de nos enseignants professionnels.

Inscris-toi à l’un de nos ateliers le 03.12.2022 à l’Artik Fribourg

à l’adresse: info@europop.org

en indiquant en objet : Graffiti, Rap ou Breakdance.

La participation est gratuite.

Atelier 1. 14.30-16.00 heures

Atelier 2. 16.30-18.00 heures

Suivi d’un concert rap avec after jusqu’à 3h 😉

Hasslacher Strasse 43
79115 Fribourg

Dank gilt unseren deutsch-französischen Partnern:

Radio MNE

Culture au Rhin

Artforum3 e.V.

Corner e.V.

Artik e.V.

Kulturamt Freiburg

Vive le Wir

Deutsch-französischer Bürgerfonds

Staatsministerium Baden-Württemberg

Deep in the Jungle im Artik 11.11.22 Freiburg

Wieder einmal tauchen wir tiefer in den Dschungel ein.
Geführt von den erfahrenen Junglist Dons Selecta J-Man und Aries wird die Expedition weiter gehen als alles was ihr bisher gesehen oder gehört habt…
Die Breakbeat-Forscher der Mighty Pressure Crew werden euch den Start der Reise so angenehm wie möglich machen. Aber ihr könnt sicher sein, dass es in schlammige und kaputte Höhlen geht.
Die Symptomträger-Gang führt dich in Gegenden, in denen deine Synapsen endlich loslassen.
Treffpunkt: Freizeichen 11.11.2022 23:00

Lineup: 

Selecta J-Man [Born on Road | Bristol]
https://www.youtube.com/watch?v=uCBwIgptnCM

Aries [Born on Road | Bristol]
https://www.youtube.com/watch?v=xHWsPb8lx6o

Kelila [Symptom Bearer]

MindFog [Symptom Bearer]

Lineal [MPC]

NeubaugeBEAT [MPC]

Mad Merlin [MPC]

Bassline K [MPC]

Dubisfaction [MPC]

Tickets: 
Early Bird 8 
Jungle Bird 10

https://www.eventim-light.com/de/a/5c9b93761eb12100019af58a/e/63529f115efdd577f92f0a5f?lang=de&fbclid=IwAR2C9Ihv4ADujOpjShUaaHhhLIpWHCLJb2Z9d5cPh6ZTcEmI6eRTgWNxPk8

CITY COLOURS Seasons Closing Edition | Graffiti Jam Kulturaggregat 05.11.2022 Freiburg

Im Rahmen der GHS CREW AND FRIENDS Ausstellung laden #GraffitiFreiburg und #kulturaggregat zur großen #CityColoursFreiburg Seasons Closing Edition ein! 

Samstag 05.11.2022 ab 11 Uhr geht’s entlang der Dreisam, Höhe Schwabentorbrücke, los 

Ab 18 Uhr ist die Vernissage in der #hilda5 mit DJ #TekxBe und um 20 Uhr läuft im Verleih von #RotzfrechCinema BLAUES LICHT in unserem Kino 

https://www.kultur-aggregat.de/graffiti-jam-city-colours-seasons-closing-edition

P.R2B bei Noumatrouff am 04.11.2022 Mulhouse

P.R2B stammt aus der Nähe von Bourges und ist die Tochter eines professionellen Gitarristen1 und einer Mutter, die in einer Produktionswerkstatt in der Region Centre-Val de Loire2,3 arbeitet. Im Collège lernt sie Gitarre spielen und schreibt4.

Sie besucht die Option Film am Gymnasium in Nevers und setzt ihre Ausbildung an der École nationale supérieure des métiers de l’image et du son (La Femis) in Paris5 fort, wo sie 2016 ein Diplom als Regisseurin2 erwirbt. Ihr Abschlusskurzfilm, den sie unter der Regie von Laetitia Masson drehte, trägt den Titel Bird’s Lament, nach dem Titel des Komponisten Moondog. In diesem Film entdeckt eine junge Frau, die Klarinette studiert, in einem Plattenladen die Musik dieses amerikanischen Komponisten und verliebt sich in sie3. Zur gleichen Zeit besucht sie den Cours Florent4,5.

Am 11. September 2020 erschien ihre erste EP Des rêves6, die laut Benoit Gaboriaud7 „zwischen Hip-Hop und französischem Chanson mit 80er-Jahre-Akzenten („Le film à l’envers“)“ angesiedelt ist und u. a. von Laura Marie von Les Inrocks8 und anderen Kritikern9 positiv aufgenommen wurde.

Am 16. Juni 2021 veröffentlichte P.R2B den Titel Mélancolie aus seinem Debütalbum Rayons Gamma, das am 22. Oktober 2021 erschien10.

Das Album wird bei seiner Veröffentlichung von der Kritik sehr herzlich aufgenommen: „Un premier album puissant pour la révélation P.R2B „11 notiert Le Parisien, „A 30 ans, P.R2B secoue la chanson“ 12d laut Télérama oder auch Libération, die von einem „réussite d’un disque qui touche droit au coeur“ spricht13.

Gleichzeitig kündigte sie eine Tournee durch ganz Frankreich an, bei der sie am 23. März 2022 in La Cigale auftreten wird.

Einlass: 20.00 Uhr

Tickets: https://luxembourg.ticketeria.eu/ticket/pr2b-rw7c4ryidm7z?lang=de

Schalko & Joseph Boys im Slow Club am 04.11.2022 in Freiburg

Voll kribbeliger Erwartung auf das Ende der Woche. Es gilt 2 Releases zu begießen und zu bespielen, am Freitag mit SCHALKO + JUPPXHEYNCKES und am Samstag mit BAITS + Taubenhund.
Beide Veranstaltungen zelebrieren wir ausschliesslich mit der 2G-Regelung. Das ist neu für uns und wir haben uns dazu im Vorfeld viele Gedanken gemacht. Obwohl der Zutritt also nur für vollständig Geimpfte und Genesene gilt, möchten wir aufgrund steigender Fallzahlen auf freiwillige Selbsttest zu Hause vor der Veranstaltung appellieren, wenn das für euch möglich ist. 
Damit wollen wir euch und uns allen ein bestmögliches Gefühl und entspanntes Feiern ermöglichen. 
Und Hand aufs ehrliche Herz: 
Haben wir uns danach nicht schon so lange gesehnt? 

Das Konzert von SCHALKO ist schon restlos ausverkauft,
für BAITS + Taubenhund gibt es noch Plätze zu reservieren unter:
info@slowclub-freiburg.de

Kommt gut durch die Woche! 

SCHALKO
klingt nach schlechtem Fußball aus dem Ruhrpott oder spanischem Clown, ist aber eine Punkband aus dem kleinen abgelegenen Bergdorf Freiburg.
Musikalisch eine Mischung aus nachdenklich und Schlägerei.
Oder nennt es wie ihr wollt, aber bitte nicht zynisch werden.
Erste LP „Cool“ erschienen im Herbst 2020 auf Flight13 Records.
Zweite LP „Uncool“ ist in Arbeit und wird laut unbestätigten Quellen sehr cool.

„Hier werden nicht einfach drei Akkorde runtergespielt. Wirklich eine tolle Platte und eine Band, die perfekt in unsere kleinen selbstorganisierten Lieblingsclubs passt, nach denen wir uns momentan alle so sehr sehnen.“ ox-fanzine.de

HTTPS://WWW.SCHALKO.BANDCAMP.COM
HTTPS://WWW.FACEBOOK.COM/SCHALKOPOP
HTTPS://WWW.INSTAGRAM.COM/SCHALKOPOP
HTTPS://WWW.YOUTUBE.COM/CHANNEL/UCKSQCUKN39VSWFSWFGF-FZW

JOSEPH BOYS
Die Zukunft, die wir wollen, muss gestaltet werden, sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen. Darum formten sich die JOSEPH BOYS aus Margarine zu einem menschgewordenen Agglomerat aus Wut, Erneuerung und Kunst. Die schwächelnde Pop-Intelligenzia wird in ihren Grundfesten erschüttert. Treibende Beats malen Struktur, Akkorde die Strategie. Punk als uneindeutige Stilrichtung. Sie bezeichnen ihr Schaffen irgendwie als durchgegorenen, feinrassigen (H)Art-Mashup mit einer gewissen Rohheit und kubischer Kühle. Fett bleibt gespeicherte Energie und das System JOSEPH BOYS kann weder vermehrt noch vermindert werden. Alter Punkrockenergieerhaltungssatz.

HTTP://WWW.JOSEPHBOYS.DE
HTTPS://WWW.FACEBOOK.COM/PUNKROCKJOSEPHBOYS
HTTPS://WWW.INSTAGRAM.COM/JOSEPHBOYS_OFFICIAL

Einlass: 21 Uhr
Beginn: 22 Uhr

Vorverkauf: HTTPS://T.RAUSGEGANGEN.DE/TICKETS/JOSEPH-BOYS-SCHALKO

Der Slow Club wird über den gesamten Abend rauchfrei sein.

Eintritt: € 12 | € 10 (für Mitglieder)

CORNER CONNECTION im RängTengTeng 22.10.22 Freiburg

Der Corner lädt am Samstag, den 22.1o.22 ins @thegreatraengtengteng ein.

Die Türen stehen von 23.oo bis 5.oo Uhr offen.

DJ Tekx Be startet in die Nacht. Als Freiburger Urgestein ist er den Hip Hop Heads aus Veranstaltungen wie der „Ratiophunk“, der Reihe „The Boys Are Back“ u.v.m. bekannt. Mit seinem oldschooligen Classic Sound und saftigen Funky Tunes, lässt er die Masse zappeln.

https://www.facebook.com/djtekxbe https://www.instagram.com/tekx_be/

Weiter geht es mit niemandem geringeren als der Stuttgarter Scratch Legende: @djcrypt_official , Crew-Member der Snowgoons, des Famous Deck Teams und überhaupt seit 1999 weltweit zugegen. Das Scratch-Monster bringt den Dancefloor mit HipHop, Funk und Soul zum Tanzen und Staunen.

http://www.djcrypt.com/ https://www.instagram.com/djcrypt_official/

Einlass: 23.00 Uhr bis 05.00 Uhr Eintritt: 7,oo€
Corner-Mitglieder: 5,oo€

More Fire! Steady Flashing & Zapata Soundz im CULTeum 22.10.22 Karlsruhe


Reggae | Dancehall | Afrobeats Party

mit Steady Flashing & Zapata Soundz

Culteum | Karlsruhe, Essenweinstraße 9
Sa. 22.10.2022 | 23 Uhr bis 05 Uhr

Karlsruhe’s Nr. 1 Reggae/ Dancehall Partyreihe (since 2007) zum vorerst letzten Mal im Culteum. 

Steady Flashing & Zapata Soundz beschallen den Dancefloor im Culteum all night long mit ihrem ausgewogenen Mix aus Reggae, Dancehall, Afrobeats und Global Bass, der so in der Stadt sicher einzigartig und absolut tanzbar ist.

Steady Flashing aka Selecta Flo ist ein Unikat. Seine Sets sind technisch auf dem Punkt und er bricht Genregrenzen mit Leichtigkeit. Seine zehnjährige musikalische Sozialisation beginnt mit Reggae und Dancehall als Selecta von Partisan Politrickz. In den letzten Jahren hat er seinen musikalischen Horizont erweitert, um Global Bass, Afrobeats und alles tanzbare, was die Remix-Kultur hervorbringt, ohne seine Wurzeln zu vergessen. Als Host der Karlribik Radioshow auf Querfunk, Freies Radio Karlsruhe ist er immer auf der Suche nach deinem nächsten Lieblingssong oder ergründet ausführlich die Tiefen eines bestimmten (Sub-) Genres. Dazu kommt langjährige Bühnenerfahrung als DJ von Miwata.  
Ein vielseitiges, einzigartiges Gesamtpaket, das eine schweißtreibende Clubnacht verspricht – am Ende kommt auf die Decks, wozu getanzt wird!

Warm-up:

Karlribik Radio Show mit Steady Flashing: https://www.mixcloud.com/KARLRIBIK/

Zapata Radio Soundz #117: https://www.mixcloud.com/zapatas…/zapata-radio-soundz-117/

Drum and Bass Bundesliga Rückspiel im Artik 14.10.22 Freiburg

Das Hinspiel in Braunschweig am 03.09.22 der Dreiländer-Cracks war ein Denkwürdiges Ereignis, welches sich aus dem ausführlichen Spielbericht entnehmen lässt.

Dreiländer Cracks @Brain Klub (BS)

Premiere am 4. Spieltag der Drum and Bass Bundesliga! 6 Jahre nach den Breisgau Bombers, um MC Legende Fava, feierte mit den Dreiländer Cracks wieder eine Mannschaft aus dem tiefen Süden ihr Debut in der obersten Spielklasse. Und was für eins! Das junge Team bestehend aus Dubisfaction, Lineal, Mad Merlin und MC Suza ließ nichts anbrennen und räumte satte 158 Punkte in der Braunschweiger Brain Arena ab.

Nachdem HVZY und Jetset Mehmet den Hexenkessel auf Temperatur gebracht hatten hieß es pünktlich um 1:30 Uhr: Straight Outta Weingarten! Dubisfaction wurde zuerst in den Anstoßkreis geschickt und der Ball rollte los. Der versierte Techniker fand schnell zu seinem Spiel und wusste das Publikum mit einer feinen Ragga-Jungle Selection auf seine Seite zu ziehen. Währenddessen schoss Suza schon mal einige Fernschüsse aus dem Rückraum ab. Die Dreiländer Cräcks hatten hier offensichtlich eine klare taktische Marschroute ausgearbeitet. Nachdem Dubisfaction für das Aufbauspiel gesorgt hatte wurde ausgewechselt: Lineal trabte auf den Platz und Suza übernahm die Kapitänsbinde. Was nun folgte kann nur als denkwürdig bezeichnet werden. Suza hatte sich inzwischen warm gelaufen und drängte unablässig nach vorne, während

die zierliche Mittelfeldspielerin Lineal ein deepes Donnerwetter nach dem anderen abfeuerte. MC Suza versicherte zwar mehrfach, seit 17 Jahren nicht auf DNB gerappt zu haben, was ihrem lyrischen Dauerfeuer aber selbst auf dem letzten Stehplatz nicht anzumerken war. Die Ballonseide-Trägerin lief sich immer wieder frei und netzte ein ums andere mal ein, während Brachial… pardon… Lineal die Abwehrkette demontierte. Ein Vollspannschuss in der 30. Minute verfehlte das Tor nur knapp, erwischte aber frontal den unaufmerksamen Präsidenten, der gerade das beste Publikum der Welt mit Edding bemalte. Zahn ab, kurze Videoanalyse, der Treffer zählt! Erneuter Wechsel: Mad Merlin übernahm den Spielaufbau und machte seinem Namen alle Ehre. Die Cräcks warfen nun alles nach vorne! Mit eingängigen Kombinationen wie Timewarp und Asylum machte der umtriebige Rave Magier den Sack zu! Suza ließ sich derweil durch nichts aus der Ruhe bringen und verwandelte gar beiläufig einen Ball mit der Hacke während sie am Spielfeldrand Autogramme gab. Sensationell! Einen Jägermeister später erfolgte der Pfiff zur Halbzeit.

Pausenclown, Abriss. Anpfifff zweite Halbzeit. Die Freiburger machten genau da weiter wo sie aufgehört hatten und verließen sich auf die in der ersten Spielhälfte äußerst erfolgreich erprobte taktische Staffelung. Dubisfaction ordnete zuerst das Spiel, Lineal leitete die Offensive ein und übergab die Brechstange abermals an Mad Merlin. Stürmerin Suza dagegen spielte durch und nutzte auch die zweite Hälfte um ihre derben, in deutsch vorgetragenen, Reime erfolgreich ins Eckige zu befördern. Einen besseren Flow erreichte höchstens noch der Kräuterschnaps. Dies spiegelte sich am Ende auch in der Jurybewertung wieder: Die Dreiländer Cräcks konnten satte 158 Zähler für sich verbuchen und punkteten dabei vor allem in den Kategorien MC und Rausch. So mag es die Braunschweiger Crowd!

Der Präsident pfiff pünktlich ab, die Bobbeles mischten sich unter die Massive, und spätestens um 5 tropfte es dann trotz Instandsetzung der Arena-Umluft doch wieder von der Decke. Desch war arg fein!

TABELLE

1. UTM Gorillas 162 / 145

2. Locomotive Lifeline Bremen 0 / 162

3. Dreiländer Cräcks 0 / 158

4. United Kickaz Berlin 0 / 0

5. toBASSgo 842 United 0 / 0

6. 1. FCDNB Kompressor Köln 0 / 0

7. 1. Suff Überschall Jena 0 / 0

Spielbericht by Pressesprecher

Nun geht es in die Rückrunde und zum Anpfiff des ersten Heimspiel der Dreiländer-Cracks in der DnB Bundesliga!

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
LINE UP:
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

DnB Bundesliga Chef
LY DA BUDDAH
(Headliner Mag / Serial Killaz / Dope Ammo // Braunschweig)
+
MONCH MC
(Connect / Formula / BASS UP? // Bremen)

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

DREILÄNDER-CRACKS :
Lineal B2B Mad Merlin B2B Dubisfaction
hosted by:
Suza

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Support:
Kale:a (Fresh Life // Freiburg)

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
Freitag, 14.10.2022
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
Start: 22:00
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
Style: Drum and Bass
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
Entry: VVK – 8,50€ Early Bird / 11€
AK – 13€
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
Location:
Freizeichen
Haslacherstr. 43
79115 Freiburg
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••