TutboTechnoCoaster Artik

TurboTechnoCoaster

03.06.2022 – 04.06.2022 

Start: 23:00

Am 3. Juni findet die offizielle Eröffnung des neuen „TurboTechnoCoasters“ im ArTik statt. Bei dieser neuen Attraktion wird der Name zum Programm. Kein langsames „House-Karussell“ und keine „Downbeat-Bummelbahn“ mehr, auf euch warten harte „Techno-Drops“, „Breakbeat-Steilkurven“ und „Trance-Loopings“. Ein Bpm-Limit gibt es auf dieser Stecke nicht, die immer schnellere Fahrweise drückt die mutigen Fahrgäste immer weiter in Ekstase bis zur vollkommenen Glückseligkeit.»»» Technische Daten «««Start: Auditorium
Bauart: Techno / Harttechno
Max. Geschwindigkeit: 125-150bpm
Pilot*innen:
╣A-B (Techno | Fembpm)╠
https://www.instagram.com/a.b.ohlsen/
https://soundcloud.com/a-b-fembpm╣Miu Ling (Harttechno | Ravenna)╠
https://www.instagram.com/miuling.music/
https://soundcloud.com/miuling_music╣JWR b2b Chase (Harttechno) ╠
https://www.instagram.com/_jwr.__/
https://www.instagram.com/chasejoenieder/
https://soundcloud.com/joelwy
———————————————————————————————
Start: Empore
Bauart: Breakbeat / Trance / Harttrance
Max. Geschwindigkeit: 140 – 170 bpm
Pilot*innen:
╣schnucki47 b2b Montage (Breakbeat | Impuls Crew) ╠
https://www.instagram.com/impuls_crew/
https://soundcloud.com/impuls-crew╣Trancy Chatman (Trance | Mighty Pressure Crew / Bretterbude)╠
https://www.instagram.com/trancy_chatman/
https://soundcloud.com/trancy_chatman╣DJ Infarkt (Trance/Harttrance | Impuls Crew) ╠
https://soundcloud.com/impuls-crewTickets

https://www.artik-freiburg.de/2022/05/28/turbotechnocoaster/

Rave im RängTengTeng


Mehr is Mehr werden am 28.05. gemeinsam mit Anne Frieda das Rave Teng Teng mit ihren Sounds begeistern. Seit 2013 gestalten Rosalie und Vera die vielen unterschiedlichen Seiten des Lebens gemeinsam und haben sich mit „Mehr is Mehr“ den gemeinsamen Wunsch erfüllt, Musik zu machen und Kulturorte mitzugestalten.
Spätestens mit dieser Entscheidung wurde klar, dass sich die langjährige Triangelkarriere von Vera und die unermüdlichen Musikstunden beim Blockflötenunterricht von Rosalie nun endlich auszahlen würden. Als Partners in Crime haben sie ihren gemeinsamen Rhythmus gefunden und sind in den letzten Jahren gemeinsam durch die vielfältigen Clubs Europas und die endlose Technofestivallandschaft gereist.Freut euch auf treibende Baselines mit melodischen Elementen. „Mehr is Mehr“ steht für mehr von all den herzerwärmenden Gefühlen, den hüpfenden Endorphinen und dem Vertrauen darin, dass das Gute siegen wird.Unterstützt werden sie dabei diesmal von ihrer Herzensfreundin und musikalischem Drilling „Anne Frieda“ aus dem Dunstkreis des Freiburger Clubs mit dem W.

WIR RAVEN IM VIERECK
Sa. 28.05.22 | 23 Uhr
The Great Räng Teng Tengmit 01-04 Uhr
MEHR IS MEHR;


https://soundcloud.com/mehrismehrberlin

23-01 Uhr
ANNE FRIEDA


https://soundcloud.com/anne_frieda

04-05 Uhr 
tba.