New Model Army im La Laiterie 11.11.22 in Straßburg

Auf dieser Event-Tour zum 40-jährigen Bestehen der Band wird New Model Army ein dreistündiges Set mit allen Hits spielen, die ihre Legende begründet haben.
„Man achtet nie auf das, was getan wurde, sondern sieht nur das, was noch zu tun ist.“ Justin Sullivan zitiert gerne Marie Curie, um die Rückspiegelreflexe abzuschneiden, die New Model Army nach vier Jahrzehnten auf einem mythischen Weg für die „Family“ umgeben, die den unerschütterlichen Kern bildet, der die Band seit ihren Ursprüngen begleitet und Teil des Aufrufs zur Gemeinschaft ist, den jedes ihrer Konzerte darstellt.

Einlass: 18.30 Uhr

La Laiterie Strasbourg

Tickets: https://www.reservix.de/tickets-new-model-army-40-years-3-hour-show-playing-songs-spanning-their-career-in-strasbourg-la-laiterie-am-11-11-2022/e1574175s

LORDI: La Laiterie: 10.11.22 Straßburg

Donnerstag, 10. November 2022 | 18:30 | Molkerei, Großer Saal


LORDI
+VICTOR SMOLSKI’S ALMANAC
+DYMYTRY


Als das finnische Quintett den Grand Prix entführte, der den Tenören des Strass und Glitzer versprochen wurde, erfüllte es die lovecraftsche Fantasie der Kohorten von Langzeitfans, die im Schatten ihren langen Marsch verfolgten. Die erschrockene Welt erkennt nun die monströse metallische Minderheit an, und ohne dass es einer positiven Diskriminierung bedarf, schwören die Kräfte des Lichts den Finish Metal Monsters die Treue. Und auf dieser monströsen Heavy-Tour werden Lordi Victor Smolski’s Almanac und Dymytry mit in ihre metallischen Fußstapfen treten.

Einlass: 18.00 Uhr

La Laiterie Straßburg

RISE OF THE NORTHSTAR + Guest La Laiterie am 03.11.2022 in Straßburg

Métal Hardcore Groove Crossover

Donnerstag, 3. November – Saal – 19.30 Uhr

Die Franzosen aus Paris haben ihre Wurzeln in der Kultur der Mangas und Furyos aus Japan, aber sie spielen den 1980er Hardcore aus New York. Manche Texte werden im Flow aus Japan gerappt, jeder Song ist einzigartig und grooved. Thrash Metal mit harten Riffs trifft auf HipHop. Von der Anfangsformation aus dem Jahre 2008 ist heute nur noch der Sänger dabei, trotzdem dürfen sich Musikfreunde auf einen tollen Konzertabend freuen.

TICKETS: https://www.adticket.de/Rise-Of-The-Northstar-Guest/Strasbourg-La-Laiterie/03-11-2022_20-00.html

Einlass: 19.00 Uhr

BASS DRUM OF DEATH + Blue Orchid La La Laiterie Artefact 28.10.22 Straßburg

Bass Drum of Death spielte zunächst in der Rockszene rund um Oxford, Mississippi, und verwandelte auf unaufhörlichen Tourneen Hallen voller cooler Indie-Rocker in schwitzende Stagediving-Energiebündel.
Schon bald wurde der Song /“Get Found“/ bei Fat Possum unter Vertrag genommen und illustrierte die Sendungen von FOX, und /“Crawling After You“/ ertönte aus den Autoradios der Gamer von /Grand Theft Auto V. /Die Band kehrt 2022 mit einem neuen Album zurück!/.
John Barret und seine wilde Band vom Missisippi spielen einen rohen und schmutzigen Punkrock. Hier kommt eine böse Basstrommel des Todes, die den Konzertbesucher erschauern lässt. Musikalisch werden die Grenzen von Punk, Pop, Indie, Noise Rock und Blues verschwimmen.
Es wird kein Bassist benötigt. Blue orchid, ein Duo, das den aktuellen, effektiven Garagenrock gibt.
Im Orkanmodus auf der Bühne verteidigen sie die Farben ihrer Stadt Clamecy und stehen im Kielwasser von Bass Drum of Death, Wavves oder Mike Krol.

TICKETS: https://my.weezevent.com/bass-drum-of-death

MILKY CHANCE + Florence Arman 22.10.22 La Laiterie Straßburg

Milky Chance beginnen eine neue Ära in ihrer Karriere als Indie. Die Deutschen, die vielen durch ihren Hit Stolen Dance bekannt sind, haben sich durch Tourneen und Streaming einen globalen Erfolg aufgebaut, mit über 5 Milliarden Streams für ihre letzten drei Alben und Auftritten auf einigen der renommiertesten Festivals der Welt. Die Band ist heute etablierter denn je. 2020 war ihr bisher bestes Jahr in Bezug auf Streams und erreichte 900 Millionen. Die Band arbeitet derzeit an ihrem vierten Album, das in der ersten Hälfte des Jahres 2022 erscheinen soll, parallel zu einer großen Welttournee. Nach dem großen Erfolg von Colorado melden sie sich heute mit ihrer neuen Single Synchronize zurück, die der Welt zeigen soll, dass Milky Chance eine Kraft ist, mit der man rechnen muss – das Jahr 2022 verspricht das ehrgeizigste in der Karriere der Band zu werden.
Von Kassel dem Geburtsort über Berlin dem aktuellen Wohnsitz ab in die internationalen Charts mit Popmusik, das ist die Story dieses Duos, welches auch für eine gute alte Singer-Songwriter-Mucke steht, handgemacht und interpretiert mit viel Herzblut. Da hört der Musikfreund auch Reggae heraus, selbst wenn elektronische Bässe mit viel Perkussion begleitet einen ganz eigenen und neuen Sound entstehen lassen. Colorado an einem Samstagabend im Elsass

Tickets: https://www.reservix.de/tickets-milky-chance-tour-again-2022-florence-arman-in-strasbourg-la-laiterie-am-22-10-2022/e1927879

Argnostic Front La Laiterie 14.10.22 Straßburg

AGNOSTIC FRONT „GET LOUD! TOUR“ (USA)
Die vor fast vierzig Jahren gegründete Band Agnostic Front ist nicht nur ein Mythos, sondern auch ein Stück New Yorker Geschichte, das hier aus einem definitiven Hardcore-Blickwinkel betrachtet wird – eine Bewegung, deren Grundlagen die von Roger Miret und Vinnie Stigma gegründete Band vor allem im CBGB, das seine letzten glorreichen Tage erlebte, ausführlich definiert hat. Die aktuelle Besetzung setzt diesen geradlinigen Weg fort, indem sie ein Hardcore-Label besitzt, das zu seinem höchsten Adel old-school geworden ist. Auf dem Höhepunkt einer Tournee, die auf einem Album basiert, dessen Titel „Get Loud!“ genau das sagt, wird der Auftritt von Agnostic Front in La Laiterie vom Echo all der Künstler widerhallen, die sich auf ihren Einfluss berufen und auf unseren Bühnen aufgetreten sind. Auf ihrer Europatournee wird die Band Charger mitbringen, mit Mitgliedern von Rancid und Guantanamo School of Medicine für eine Dosis Metal mit Punk-Akzenten, Spiritworld mit ihrem Thrash-Hardcore von Safe Inside Records und Last Hope, die Speerspitze der bulgarischen Pure-Hardcore-Underground-Community, deren letztes Album Peacemaker bei Coretex Records erschienen ist. „Hardcore still lives, through us, through you!“
„Get Loud!“ ist der Titel des letzten Albums von Agnostic Front. Seit 40 Jahren sind die New Yorker im Hardcore unterwegs. Unterstützt werden sie von Charger, einem Punk-Projekt mit Musikern von Rancid und der Guantanamo School of Medicine. Spiritworld versprechen Hardcore Thrash und Last Hope aus Bulgarien eröffnet den Abend mit Underground Hardcore.

https://www.facebook.com/events/1287568955375676/?acontext=%7B%22event_action_history%22%3A[%7B%22mechanism%22%3A%22discovery_local_tab%22%2C%22surface%22%3A%22bookmark%22%7D]%2C%22ref_notif_type%22%3Anull%7D

Dub inc live à la Laiterie 07.10.22 Strasbourg

Dub Inc rekonstruiert die Mystik des Dub aus kabylischen Wurzeln, jamaikanischen Träumen und proteiformen Wünschen und verbindet in aller Gelassenheit Aktivismus, militantes Engagement und ansteckende gute Laune… Die in Saint-Etienne ansässige Band verkörpert die erstaunliche und anhaltende Schwingung, die den Rhodan-Korridor zur zentralen Achse einer französischen Neuinterpretation der aus Jamaika stammenden Musik macht.

Die ethnisch bunt gemischte Band präsentiert seit Jahren das Label “Reggae Made in France”. Sie interpretiert die volle Bandbreite von Reggae, Dancehall und World Music. Die Musiker haben verschiedene kulturelle Hintergründe, also mischen sie afrikanische Beats gern mit Dub und behandeln in ihren Texten kritisch die sozialen und politischen Missstände.

Dub inc live à la Laiterie
Vendredi 7 Octobre 2022
17 Rue du Hohwald, 67000 Strasbourg

Infos & Tickets : https://www.artefact.org/…/dub-inc-1ere-partie..
www.dub-inc.com